Quentic tritt United Nations Global Compact bei

17.01.2022

Quentic ist der weltweit größten Initiative für Nachhaltigkeit beigetreten: dem United Nations Global Compact (UNGC). Damit verpflichtet sich der Lösungsanbieter von Software as a Service für HSEQ- und ESG-Management zu einer verantwortungsbewussten Unternehmensführung gemäß den zehn UNGC-Prinzipien und den Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals).

Unternehmen im UN Global Compact berichten jährlich über ihren Fortschritt bei der Umsetzung der Prinzipien in den Bereichen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung. Sie lehnen u.a. Kinderarbeit sowie Diskriminierung ab, beschleunigen die Entwicklung umweltfreundlicher Technologien und treiben den Schutz von Menschenrechten voran.

Markus, Becker, CEO von Quentic: „Wir sind stolz darauf, diese wichtige Nachhaltigkeitsinitiative zu unterstützen. Dauerhaftes Wachstum kann nur im Einklang mit verantwortungsvollem Verhalten gegenüber Umwelt und Gesellschaft gelingen. Mit unserer Software-Lösung stärken wir Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz sowie Qualitätsmanagement und Nachhaltigkeit in Unternehmen weltweit. Durch unsere Mitgliedschaft unterstreichen wir nicht nur unsere Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und dem Planeten, sondern stärken auch unseren langfristigen unternehmerischen Erfolg.“

X