Neue Partnerschaft für mehr Compliance

30.09.2014

Rechtliche Anforderungen in den Bereichen Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Energieeffizienz sind in den letzten Jahren deutlich gestiegen und somit kommt der Sicherstellung der Einhaltung dieser vielfältigen Rechtspflichten immer mehr praktische Bedeutung zu. Die Partnerunternehmen EcoIntense und envigration bieten ihren Kunden professionelle Lösungen an, die alle Herausforderungen der Legal Compliance abdecken.

Bereits seit 2002 unterstützten die Rechts- und Compliance-Experten der envigration GmbH ihre Kunden bei der erfolgreichen Implementierung und Fortführung von Managementsystemen, insbesondere in den Bereichen Umwelt- und Arbeitsschutz, Energieeffizienz, Qualitäts- und Produktsicherung bis hin zur externen Auditierung. Mit ihrem System enCORIS – Compliance Defender erbringt envigration GmbH Umwelt- & Unternehmensberatung den intelligenten Support für die Sicherstellung von unternehmensbezogenen Anforderungen im Bereich Legal Compliance. Dabei nutzt das Beratungsunternehmen ab jetzt die systemische Unterstützung durch EcoWebDesk.

Mit der Online-Software EcoWebDesk von EcoIntense werden die einschlägigen Rechtsnormen und die daraus resultierenden Rechtspflichten im unternehmensweiten Rechtskataster übersichtlich abgebildet. Dank der intelligenten Schnittstelle zur Online-Rechtsdatenbank werden alle Verantwortlichen automatisch über relevante Gesetzesänderungen informiert. Durch die damit verbundene Integration des Rechts in die Unternehmensabläufe werden die Rechtssicherheit und die Rechtsvollständigkeit stets gewährleistet.

EcoIntense heißt seit Oktober 2018 Quentic. In diesem Zuge wurde auch die Software EcoWebDesk in Quentic umbenannt.