Umwelt & Nachhaltigkeit

Mit ISO 14001 zu den UN-Nachhaltigkeitszielen

Infografik: So trägt Ihr Umweltmanagementsystem zum Erreichen der SDGs bei

4 Minuten28.09.2021

Wenn wir die UN-Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, kurz: SDGs) bis 2030 erreichen wollen, müssen wir uns der besonderen Rolle bewusst werden, die Unternehmen dabei zukommt. Ein aktives Umweltmanagement kann dazu beitragen, Luftverschmutzung zu reduzieren, Lebensräume zu erhalten und Umweltauswirkungen von Organisationen insgesamt zu verringern. Wollen Sie die umweltrelevanten Schwachstellen Ihres Unternehmens zielgerichtet identifizieren und beseitigen, müssen Sie entsprechende Maßnahmen mittels eines Umweltmanagementsystems koordinieren. 

Ein Umweltmanagementsystem (UMS):

  • dient der Steuerung einer Organisation zur kontinuierlichen Verbesserung der Umweltleistung und leistet somit einen Beitrag zu den globalen Nachhaltigkeitszielen

  • regelt die dafür erforderlichen Prozesse, Verantwortlichkeiten und Dokumentationen

  • bringt diese in ein strukturiertes und systematisches Gesamtkonzept, z.B. in Anlehnung an eine internationale Norm

Infografik: Mit ISO 14001 zu den SDGs

Die ISO 14001 ist ein weltweit gültiger und branchenunabhängiger Standard für die Einführung und kontinuierliche Verbesserung eines betrieblichen UMS. Als globale Norm bietet sie einen sehr guten Rahmen, um bei der Erreichung der UN-Nachhaltigkeitsziele mitzuwirken. Unsere Infografik zeigt im Detail zu welchen Zielen ein Umweltmanagementsystem nach ISO 14001 beiträgt:

Laden Sie die Infografik hier als PDF herunter!

Kompaktes Expertenwissen zur ISO 14001

Erfahren Sie alles zu Aufbau und Inhalt der Norm. Vom Erreichen der UN-Nachhaltigkeitsziele durch betriebliches Umweltmanagement bis zur Kapitelstruktur der ISO 14001.nWichtig ist, dass Sie gut strukturiert durch die Phasen der Vorbereitung, Umsetzung und Zertifizierung navigieren. Damit Sie keinen der wichtigen Meilensteine übersehen, erhalten Sie in diesem Whitepaper Schritt für Schritt zur ISO 14001 Zertifizierung fundiertes Wissen zu:

  • Zielen und Aufbau der ISO 14001

  • konkreten Anforderungen der Norm

  • Checklisten zur erfolgreichen Umsetzung

  • Planung und Implementierung

  • Kosten-Nutzen-Aufstellung

Jetzt downloaden

SDGs: Ein Geschenk für Wirtschaft und Umwelt

Mit der Einführung eines betrieblichen Umweltmanagementsystems (UMS) erhalten Unternehmen die Möglichkeit, einen Beitrag dazu zu leisten, dass Nachhaltigkeit im Unternehmen systematisch etabliert und die Ziele der Vereinten Nationen erreicht werden. Doch das ist noch nicht alles: Eine Orientierung an den UN-Nachhaltigkeitszielen bietet viele neue Möglichkeiten mit einem geschätzten Marktvolumen von 12 Billionen USD. Die SDGs sind demnach „ein großes Geschenk“ für Unternehmen, die sich auf den Weg machen, ihre Geschäftsmodelle, Produkte und Dienstleistungen auf den „SDG-Fit“ hin zu untersuchen und dann entsprechende Maßnahmen abzuleiten. 

Häufig genannte SDG-Vorteile für Unternehmen sind:

  • Identifizierung zukünftiger Geschäftsmöglichkeiten (z.B. zirkularwirtschaftliche Geschäftsmodelle, innovative energieeffiziente Technologien, Beratung und Consulting) und Erschließung neuer Märkte

  • Stärkung der Marke durch verbesserte Stakeholder und Kundenbeziehungen

  • Mitarbeiterbindung und Employer Branding

  • Widerstandsfähigkeit gegenüber regulatorischen und rechtlichen Risiken und Kosten (verbesserte Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und Erwartungen von Interessengruppen)

  • Stabilisierung von Gesellschaften und Märkten

  • Optimierung der betrieblichen Umweltleistung

  • Schaffung und Verbesserung von gemeinsamen Werten über die gesamte Lieferkette

  • Schritt halten mit globalen politischen Entwicklungen

Weitere Beiträge, die Sie interessieren könnten

05.07.2022, 10:00 Uhr
Umwelt & Nachhaltigkeit

Webinar: Neuerungen der ISO 14001

Erfolgreiche Implementierung der ISO 14001 für Ihr Umweltmanagement. Erfahren Sie mehr in unserem kostenlosen Webinar!

Teilnahme sichern
Umwelt & Nachhaltigkeit

ESG-Kriterien und Reporting

Nachhaltigkeitsperformance wird immer wichtiger - für die Umwelt, aber auch als unternehmerische Grundlage für Vertrauen und nachhaltige Investments. ESG ist hierfür der umfassende Ansatz.

Fachbeitrag lesen
27.07.2022, 10:00 Uhr
Umwelt & Nachhaltigkeit

Webinar Energiemanagement-Software (EMS)

Erfahren Sie im Webinar wie Sie das Energiemanagement nach ISO 50001 umsetzen können, welche Anforderungen die Norm stellt und wie Sie diese mit Hilfe von Quentic gerecht werden.

Teilnahme sichern

X