Quentic engagiert sich

Unternehmen & Menschen mit Verantwortung

Verantwortung ist Teil unserer DNA. Mit unseren Software-Lösungen stärken wir Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Nachhaltigkeit in Unternehmen weltweit. Wir wollen dauerhafte Werte schaffen, gute Arbeitsbedingungen bieten und sorgsam mit Umwelt und Ressourcen umgehen. Wir handeln verantwortungsbewusst, rechtssicher und verlässlich. Diese Werte spiegeln sich auch in unserem Leitbild Code of Inspiration wider. Dem Quentic Team liegt es am Herzen, gemeinsam Gutes zu tun. Gesellschaftliches Engagement ist fester Bestandteil unseres unternehmerischen Selbstverständnisses.

UN Global Compact

Quentic nimmt an der weltweit größten Initiative für Nachhaltigkeit teil: dem United Nations Global Compact (UNGC). Damit verpflichten wir uns zu einer verantwortungsbewussten Unternehmensführung gemäß den zehn UNGC-Prinzipien und den Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals). Hier mehr erfahren!

Menschenrechte

1. Unternehmen sollen den Schutz der internationalen Menschenrechte unterstützen und achten.

2. Unternehmen sollen sicherstellen, dass sie sich nicht an Menschenrechtsverletzungen mitschuldig machen.

Arbeitsnormen

3. Unternehmen sollen die Vereinigungsfreiheit und die wirksame Anerkennung des Rechts auf Kollektivverhandlungen wahren. 

4. Unternehmen sollen für die Beseitigung aller Formen von Zwangsarbeit eintreten 

5. Unternehmen sollen für die Abschaffung von Kinderarbeit eintreten. 

6. Unternehmen sollen für die Beseitigung von Diskriminierung bei Anstellung und Erwerbstätigkeit eintreten.

Umwelt

7. Unternehmen sollen im Umgang mit Umweltproblemen dem Vorsorgeprinzip folgen.
 
8. Unternehmen sollen Initiativen ergreifen, um größeres Umweltbewusstsein zu fördern.
 
9. Unternehmen sollen die Entwicklung und Verbreitung umweltfreundlicher Technologien beschleunigen.

Korruptionsprävention

10. Unternehmen sollen gegen alle Arten der Korruption eintreten, einschließlich Erpressung und Bestechung.

Soziales Engagement

Gesellschaftliches Engagement ist fester Bestandteil unseres unternehmerischen Selbstverständnisses.

Jede Stimme zählt

Für die Teilnahme an der jährlichen Kundenumfrage spendet Quentic pro ausgefülltem Fragebogen jedes Jahr an eine soziale Einrichtung, die einen sinnvollen Beitrag für Mensch, Natur und Umwelt leistet.

  • 2018 bedachte Quentic die SozDia Stiftung Berlin, um deren Projekte in der Kinder- und Jugendhilfe zu unterstützen. Zusätzlich rief Quentic eine Spendenaktion für das Elisabethstift ins Leben: Berliner Mitarbeitende sammelten Kleidung, Spielzeug und weitere Güter, die im Januar 2019 übergeben wurden.

  • 2019 flossen die Spenden an das Haus Natur und Umwelt, eine Jugendbildungswerkstatt in Berlin. Dank des Engagements von Quentic und Quentic Kunden konnte es sein umweltpädagogisches Programm erweitern: Zehn neue Mikroskope wurden für die Veranstaltungen „Plastic Fantastic“ und „Lebewesen in und am Teich“ angeschafft.

  • 2020 spendete Quentic Stadtbäume. 2019 war das Jahr des steigendenden Bewusstseins für Klimawandel und dessen Folgen auch in urbanen Zentren. Mit der Kundenumfrage 2019/2020 konnten zahlreiche Bäume in den Berliner Bezirken Pankow, Alt-Hohenschönhausen und Charlottenburg finanziert werden. Unser Dank geht an unsere Kundinnen und Kunden. 

  • 2021: spendete Quentic als Dankeschön für das Engagement der Community an das aus 20 Hilfsorganisationen bestehende Bündnis “Aktion Deutschland Hilft”, das sich seit dem Sommer für die Hochwasser-Katastrophen-Hilfe in Deutschland mit verschiedenen Hilfsmaßnahmen einsetzt.

Quentic unterstützt öffentliche Verwaltungen

Bereits zu Beginn der Coronavirus-Pandemie im April 2020 stellten wir unsere Software für Arbeitssicherheit und Online-Unterweisungen allen interessierten Behörden und Verwaltungen kostenfrei zur Verfügung.

Quentic unterstützt Berliner Volleyball-Team

Arbeits- und Gesundheitsschutz sind tief in Quentics Unternehmenswerten verankert, ob durch die Gesundheitsförderung seiner Mitarbeitenden per subventionierter Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio oder generelle Anreize zu sportlichen Aktivitäten. Am Hauptsitz in Berlin fördert Quentic auch einen regionalen Sportverein und stattete die Herren-Volleyball-Mannschaft des Vereins SG Rotation Prenzlauer Berg mit neuen Vereinstrikots aus.

Umweltschutz & Nachhaltigkeit

Wir wollen dauerhafte Werte schaffen, gute Arbeitsbedingungen bieten und sorgsam mit Umwelt und Ressourcen umgehen.

Mission Umweltschutz

Gemeinsam mit drei Quentic Usern haben wir 2019 am Wattenmeer-Staffellauf Ragnar Relay teilgenommen. Für jeden gelaufenen Kilometer erhielt die gemeinnützige Umweltorganisation One Earth – One Ocean (OEOO) eine Spende. Unsere Mission Umweltschutz erzielte 258 Kilometer in 24 Stunden für 1 saubere Sache.

Green IT – ökologischer geht’s nicht

Wir arbeiten mit einem nach ISO 27001 zertifizierten High-Security-Rechenzentrum zusammen, das unter Einsatz modernster Green IT eine bis zu 30% höhere Energieeffizienz als herkömmliche Rechenzentren erreicht: 

  • Stromsparende Green-IT im Einsatz 
  • 100% Ökostrom im gesamten Rechenzentrum 
  • Neutrale CO2-Bilanz wirkt klimaschonend 
  • Optimale Ausnutzung der neuesten IT-Ressourcen 
  • Moderne Notstromversorgungssysteme mit um 50 Prozent geringerer Verlustleistung 
  • CO2-neutrales Hosting kommt nicht nur der Umwelt, sondern auch den Klimabilanzen unserer Kunden zugute

Die Quentic Selbstverpflichtung

Wir verfolgen das ehrgeizige Ziel, umweltfreundlich zu handeln und Ressourcen zu schonen. 

  • Wir leben das Konzept des papierlosen Büros und sparen Strom, wann immer es uns möglich ist. Zur eigenen Stromversorgung beziehen wir Öko-Strom. 
  • Wir reisen nur mit dem Flugzeug oder dem Auto, wenn dies notwendig ist, und nutzen nur schadstoffarme Autos als Firmen- oder Mietwagen. 
  • Im Rahmen unseres Gefahrstoffmanagements führen wir ein Verzeichnis der Reinigungssubstanzen und schulen unsere Mitarbeitenden regelmäßig im Umgang damit. 
  • Wir arbeiten nachhaltig und beraten alle unsere Mitarbeitenden darüber, angefangen bei der Mülltrennung über den sparsamen Umgang mit Ressourcen aller Art bis hin zur Förderung und Bezuschussung des öffentlichen Nahverkehrs.

Diversity

Die Grundsätze der Charta der Vielfalt leben wir bei Quentic schon seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2007. Auch in unserem Leitbild ist Diversität und gegenseitiger Respekt tief verankert.

Individuell statt uniform

Quentic hat die Charta der Vielfalt unterzeichnet und setzt sich damit sichtbar für ein vorurteilsfreies und wertschätzendes Arbeitsumfeld ein. Mitarbeitende sollen sämtliche Facetten ihrer Persönlichkeit frei entfalten können – unabhängig von Geschlecht, geschlechtlicher Identität, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.

X