Compliance, Umwelt & Nachhaltigkeit

Whitepaper CSR-Berichtspflicht

7 Schritte zu einer rechtskonformen nichtfinanziellen Berichterstattung

Was bedeutet neue CSR-Richtlinie?

Mit dem CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz zur EU-Richtlinie 2014/95/EU wird die Berichterstattung zu Nachhaltigkeitsthemen in Deutschland erstmals wirksam reguliert. Die Richtlinie schreibt vor, dass große Unternehmen künftig über Umwelt-, Arbeitnehmer- und Sozialbelange sowie Maßnahmen zur Achtung der Menschenrechte und Bekämpfung der Korruption berichten müssen.

In unserem kostenfreien Whitepaper erfahren Sie unter anderem:
  • Die nichtfinanzielle Berichterstattung wird zur Pflicht: Was Sie jetzt tun müssen

  • So starten Sie durch: Aufbau und Inhalte eines nichtfinanziellen Berichts

  • Wesentliche Aspekte und Angaben festlegen

  • Berichtsstandards verwenden

  • Daten sammeln

  • Controlling-Prozesse etablieren

  • CSR-Managementsystem einführen

Weitere Beiträge, die Sie interessieren könnten

Compliance

ISO 37301 – Aufbau eines Compliance-Managementsystems

Erfahren Sie im Webinar, wie Sie Haftungsrisiken mit einem Compliance-Managementsystem reduzieren.

Webinar ansehen
Arbeitsschutz, Compliance

Haftung und Verantwortung im Arbeitsschutz

Verantwortlichkeiten und Haftungsfragen sind in einigen Unternehmen nicht eindeutig geregelt. Fest steht: Unwissenheit schützt vor Strafe nicht. So gelingt gesetzeskonforme Arbeitssicherheit.

Fachbeitrag lesen
Arbeitsschutz, Compliance, Digitalisierung

Neuer Antrieb im HSE-Management

Miba legte die HSE- Softwareinführung als strategischen Change-Prozess an und konnte so Prozesse konzernweit vereinheitlichen. Jetzt mehr erfahren!

Success Story lesen