Software für Offline-Audits

11.05.2016

Mit EcoWebDesk Begehungen mobil durchführen

Die Software für Arbeits- und Umweltschutz EcoWebDesk unterstützt die Anwender ab sofort bei Offline-Audits. Mit der aktuellen Software-Version 8.2.1 können Begehungen auch ohne Internet- und Intranetverbindung durchgeführt werden. Im Vorfeld definierte Fragen werden in einem Excel-Template bereitgestellt, das alle notwendigen Angaben zur Durchführung der Audits enthält. Die Eingabe der Antworten und Bewertungen erfolgt ortsunabhängig und offline auf mobilen Endgeräten. Alle dokumentierten Ergebnisse lassen sich anschließend per Mausklick wieder in EcoWebDesk übernehmen und stehen sofort für flexible Auswertungen zur Verfügung.

Mit der neuen Offline-Funktion kommt der Softwarehersteller EcoIntense vor allem Kunden aus der Industrie entgegen: Zwar erfordert die Nutzung von Software-as-a-Service-Produkten standardmäßig eine Internetverbindung, jedoch besteht diese bei Begehungen und Audits in großen Hallen oder auf Baustellen oft nicht.

EcoIntense heißt seit Oktober 2018 Quentic. In diesem Zuge wurde auch die Software EcoWebDesk in Quentic umbenannt.

Download Pressemitteilung vom 11.05.2016 (PDF, 362 KB)